Wer wir sind

Der Chor der Jesuitenkirche besteht aus ca. 35 engagierten Sängerinnen und Sänger aus der gesamten Rhein-Neckar-Region. Der musikalische Schwerpunkt ist die geistliche Musik und die musikalische Ausgestaltung der Gottesdienste an der Jesuitenkirche Mannheim.

Darüber hinaus tritt der Chor auf Anfrage auf Honorarbasis bei besonderen Gelegenheiten auf.  Auch die Geselligkeit der Chorgemeinschaft wird besonders gepflegt: Chorfest anlässlich des Fests zu Ehren der Hl. Cäcilia, ein- und mehrtägige Chorausflüge, „Stimmen laden ein“, Stammtisch etc.

 

Das gesangliche Repertoire umfasst Messvertonungen aus allen Stilepochen:

 

Gregorianik

 

Renaissance ( H.Schütz, Hassler )

 

Barock ( Bach, Händel )

 

Klassik ( Joseph und Michael Haydn, Mozart, Schubert )

 

Romantik ( Rheinberger, Mendelssohn, Gounod)

 

Zeitgenössische Musik ( Eben, Tambling, Ward)

 

Wir freuen wir uns immer über neue Chormitglieder, die sich für das Chorsingen begeistern, regelmäßig an der Probenarbeit und an den Aufführungen teilnehmen können.

Um die Stimmen zu schulen und um die Qualität des Chors zu verbessern, haben alle Sängerinnen und Sänger die Möglichkeit, regelmäßig unter professioneller Leitung an einer Stimmbildung teilzunehmen. Dieses Angebot ist kostenlos.

Auch probeweises Mitsingen ( Schnupperstunde ) oder die Teilnahme an einzelnen Projekten ist möglich.

Kontaktaufnahme: Tobias Breitner, (E-Mail: Kirchenmusik@kathma-johannes23.de, )

Unser Probentag: jeweils am Donnerstag, 19.30 Uhr bis 21.30 Uhr

Unser Probenort: Ignatiussaal, 68159 Mannheim, A 4,1